Prof. Dr. med.

Hartwig Mensing


Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten
  • Leiter des Dermatologischen Ambulatoriums Hamburg-Alstertal
  • Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten
  • Zusatzbezeichnungen: Allergologe und Dermatohistopathologe
Prof. Dr. med. Hartwig Mensing

Fachgebiete

Ausbildung

  • 1978–1982
    Facharztausbildung an der Universitäts-Hautklinik Hamburg-Eppendorf (UKE)
  • 1980-1981
    Forschungsaufenthalt am Max-Planck-Institut in München
  • 1984
    Ernennung zum Professor für Dermatologie und Venerologie
  • 1987
    Forschungsaufenthalt am Wistar Institute in Philadelphia, USA

Berufsweg

  • 1983-1994
    Oberarzt und Leiter der Haut-Poliklinik sowie des dermatohistologischen Labors der Universitäts-Hautklinik Hamburg-Eppendorf
  • 1994-2000
    Vorsitzender der Hamburger Dermatologischen Gesellschaft (HDG)
  • 1994-2004
    Niederlassung in der Dermatologischen Praxis Heegbarg 25 in Hamburg
  • 2004
    Gründung und Eröffnung des Dermatologischen Ambulatoriums Hamburg-Alstertal

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)
  • Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Onkologie (ADO)
  • Berufsverband Deutscher Dermatologen (BVDD)
  • European Academy of Dermatology and Venerology (EADV)
  • European Academy of Dermatology and Venerology (EADV)
  • Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Histologie (ADH)
  • Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Dermatologie (APD)
  • Hamburger Dermatologische Gesellschaft (HDG)
  • Norddeutsche Dermatologische Gesellschaft (NDG)
Praxis
Dermatologisches Ambulatorium Hamburg-Alstertal
Anschrift:
Dermatologisches Ambulatorium Hamburg-Alstertal
Prof. Dr. med. Hartwig Mensing
Heegbarg 4
22391
Hamburg
Telefon:

Fachbeiträge von Prof. Dr. med. Hartwig Mensing

Eingewachsene Nägel: Vorbeugen und behandeln
11. Oktober 2016
Schmerzhaft und schnell chronisch – eingewachsene Nägel Ein Beitrag von Prof. Hartwig Mensing Eingewachsene Nägel – Zehennägel oder Fingernägel – kommen in jedem Lebensalter vor, …
Juckreiz, Rötungen und Schwellungen am Auge
14. Oktober 2016
Gereizte Augen Gerötete und angeschwollene Augen, in Kombination mit einem starken Juckreiz (periokuläre Dermatitits) sind ein mittlerweile sehr häufig auftretendes Symptom, welches bei Frauen etwa…
Blutschwämmchen (Kongenitales und infantiles Hämangiom)

Hämangiome (gutartige Tumoren der Blutgefäße) sind die häufigsten gutartigen Hauttumoren des Kindesalters. Hämangiome können bereits bei der Geburt vorhanden sein oder sich im Laufe des ersten Lebensjahres entwickeln. …

Lippenherpes (Herpes labialis)

Lippenherpes (Herpes labialis) ist eine Infektion, die ausgelöst wird durch das Herpes-simplex-Virus. …

Übermäßiger Haarwuchs (Hypertrichose)

Bei einer Hypertrichose kommt es in einem umschriebenen Bereich oder auf der gesamten behaarten Haut zu einer untypischen, übermäßigen Behaarung. …

Windpocken (Varizella)

Windpocken, in der Fachsprache als Varizellen bezeichnet, zählen zu den klassischen Kinderkrankheiten. …

Der kostenfreie derma.plus Newsletter

Erhalten Sie nützliche Ratgeberinhalte zu dermatologischen Themen & Therapien – von unseren Experten verständlich für Sie aufbereitet!

© derma.plus. Alle Rechte vorbehalten.