Hautkrankheiten

Auf derma.plus finden sich informative Artikel über Hautkrankheiten, die von unseren jeweiligen Experten verfasst wurden, nützliche Tips enthalten und Theorie- mit Praxiswissen verbinden. Unsere Experten sind Dermatologen, praktizierende Ärzte und anerkannte Spezialisten auf ihrem jeweiligen Gebiet.

Natürlich ersetzt dieses Angebot nicht den Besuch in der Arztpraxis, sondern ist insbesondere für interessierte Patienten gedacht, die sich nach der Diagnosestellung zusätzlich informieren möchten.

Haut

Hautkrankheiten A–Z

Lipödem
Lipödem
Das Lipödem ist eine Erkrankung, die vorwiegend Frauen betrifft. Das Auftreten der Erkrankung wird häufig zunächst nicht erkannt und mit der Fehldiagnose Adipositas verwechselt. Die Betroffenen versuchen ihre vermehrten Fettansammlungen durch übermäßigen Sport und Diät zu bekämpfen, aber erfolglos. Folge ist eine extreme psychische Belastung und das Gefühl der Hilflosigkeit. Nach der Diagnosestellung des Lipödems kann eine konservative Therapie mit Kompressionswäsche und regelmäßige Lymphdrainage lebenslang angewandt werden. Ein Fortschreiten der Erkrankung ist dadurch nicht zu verhindern. Die operative Therapie in Form einer Liposuktion (Fettabsaugung) kann die Symptome deutlich verbessern und ein Wiederauftreten in den meisten Fällen verhindern oder deutlich verlangsamen.

Der kostenfreie derma.plus Newsletter

Erhalten Sie nützliche Ratgeberinhalte zu dermatologischen Themen & Therapien – von unseren Experten verständlich für Sie aufbereitet!

© derma.plus. Alle Rechte vorbehalten.