Anzeige
infectogingi mundgel aphten

Evidenzklasse

Die Evidenzklasse erfasst in der medizinischen Forschung die wissenschaftliche Aussagekraft klinischer Studien (also quasi deren Qualität). Vereinfacht lässt sich sagen: Je höher die Evidenzklasse einer Studie, desto breiter ist ihre wissenschaftliche Qualität und somit die Aussagekraft. Studien der Klasse Ia haben die höchste Evidenz, Studien der Klasse IV die geringste.

Letzte Aktualisierung: 17. März 2021

Der kostenfreie derma.plus Newsletter

Erhalten Sie nützliche Ratgeberinhalte zu dermatologischen Themen & Therapien – von unseren Experten verständlich für Sie aufbereitet!

© derma.plus. Alle Rechte vorbehalten.